Kinderkrippe "La Petite Bulle"

Jedem Kind einen persönlichen Rahmen bieten, der seiner Entwicklung und seinem Rhythmus entspricht.

Die Kinderkrippe der École Française de Bâle

Die Kinderkrippe „La Petite Bulle“ heisst Kinder von 3 bis 36 Monaten willkommen:

  • Gruppe der Kleinen von 3 bis 18 Monaten (mit einer maximalen Anzahl von 10 Kindern)
  • Gruppe der Groβen von 18 bis 36 Monaten (mit einer maximalen Anzahl von 30 Kindern)

Die geringe Kinderanzahl in den Gruppen erlaubt es den Erzieher/innen auf jedes Kind persönlich einzugehen und für seine individuellen Bedürfnisse da zu sein. Die Kinder können zwischen ein und fünf Tagen pro Woche die Kinderkrippe besuchen. Die Häufigkeit des Besuchs der Kinderkrippe wird bei der Anmeldung besprochen und kann je nach Verfügbarkeit der Plätze geändert werden.

UNSERE MISSION:
Jedem Kind einen persönlichen Rahmen bieten, der seiner Entwicklung und seinem Rhythmus entspricht.

  • Spracherwerb
  • Körpersprache
  • Erfassen der Umwelt, Fantasie, kreatives Schaffen

Pädagogisches Projekt

 

 

Neueste Artikel der Kinderkrippe

Petit-déjeuner de printemps

Le printemps est de retour ! Le lundi 28 mars, petits et grands de la crèche, parents et professionnels se sont retrouvés autour d'un petit déjeuner.  L'occasion de fêter tous ensemble l'arrivée du printemps, de partager un moment convivial, d'échanger autour du...

mehr lesen

Ein geschützter Rahmen

Ruhige und sichere Räumlichkeiten auf dem Gundeldinger Feld. 

Schrittweise Eingliederung in den Kindergarten durch die räumliche Nähe. 

Ein Team bestehend aus Kleinkindererzieher/innen und Kinderpflegehelfer/innen. 

Die Krippe ist ausgestattet mit einem Raum zum Windel wechseln, einer Küche, einem Schlafraum und einem privaten Spielplatz.

Pädagogische Werkstatt

An das Alter und das Entwicklungsstadium der Kinder angepasst. 

Wecken der Freude und Neugier. 

Ausflüge und Spiele im Freien. 

Wecken aller Sinne (Musik, Barfusspfad, Kochen, …). 

Bewegungs- und Motorikförderung. 

Einführung in die deutsche Sprache durch verschiedene Aktivitäten (Lieder, Spiele, Momente des Alltags, …)

Französische Kinderkrippe

Eine Kinderkrippe als Teil der Ecole Française de Bâle mit einem französischsprachigen Team. 

Ein Rhythmus, der auf jedes Kind abgestimmt ist. 

Frische Mahlzeiten, die auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt sind. 

Verfügbarkeit des Teams: Zuhören und direkte Kommunikation mit den Eltern.

Sie wünschen weitere Informationen oder wollen Ihr Kind anmelden?

Welche Schritte sind für die Anmeldung erforderlich? 
Wie sieht der Schulkalender der École Française de Bâle aus? 
Wie hoch ist das Schulgeld (Einschreibegebühr)? Und welche finanziellen Hilfen gibt es?