Willkommen in der École française de Bâle

Amtlich anerkannte Einrichtung, sowohl vom Erziehungsministerium als auch von der AEFE (Agentur für das französische Auslandsschulwesen – Zweig des Auswärtigen Amts)
Die Schule bietet einen idealen Rahmen zur Entfaltung und Ausbildung für Kinder von 3 Monaten bis zu 11 Jahren.

Kleine Krippe / Groβe Krippe

Jedem Kind einen persönlichen Rahmen bieten, der seiner Entwicklung und seinem Rhythmus entspricht.

Kindergarten

Jedem Kind dabei helfen, selbständig zu werden und sich Wissen und Kenntnisse für den Übertritt in die Primarschule anzueignen

Primarschule

Rücksichtnahme auf die  Vielfalt und Verschiedenheit der Fähigkeiten jedes Schülers. Förderung des Urteilvermögens, des strategischen Denkens, der Beobachtungsgabe, der Lust am Experimentieren sowie der Kreativität und der Fantasie.

Sie wünschen mehr Information oder wollen Ihr Kind einschreiben?

Einschreibeformalitäten?
Ferienkalender der Ecole Française de Bâle?
Schulgeld? Mögliche finanzielle Unterstützung ?

Die EFDB wächst

Wir fügen eine 6. Klasse hinzu und heißen neue Studenten willkommen.
Wir haben viele Nebenprojekte, und wir bitten unsere Gemeinschaft, uns bei der Realisierung zu helfen.

Entdecken Sie die Ecole Française de Bâle

Die Ecole Française de Bâle wurde 1884 gegründet, als einzige von der AEFE (Agentur für das französische Auslandsschulwesen) amtlich anerkannte Schule der Nordwest-Schweiz. Sie steht ebenfalls unter der Aufsicht des ED (Erziehungsdepartement) Basel-Stadt und der Académie de Strasbourg (Schulaufsichtsbehörde der Départements Bas-Rhin und Haut-Rhin).

Unser Einrichtung

Die Ecole Française de Bâle ist eine von einem Verband gestützte Einrichtung.
Das Bestreben unserer Schule ist es, in allen Aufgaben und Tätigkeiten als Referenz innerhalb des französischen und laizistischen Bildungswesens zu gelten.

Eltern

Die Eltern verfolgen die Entwicklung ihrer Kinder. Sie können am im Rahmen des Schulrats am Schulleben teilnehmen.

Leitung und Lehrkräfte

Die Leitung und das Lehrpersonal gewährleisten die Durchführung des Unterrichts sowie die Aktualisierung und Kohärenz der Bildungsorganisation.

Schulvorstand

Der Vorstand verpflichtet sich, die Schule aktiv zu verwalten und zu unterstützen.

Unsere Ziele

+ Den Kindern eine auf menschlichen Werten basierende Ausbildung ermöglichen:

• Respekt und Gemeinschaftsleben erlernen
• Selbstvertrauen durch das Erkennen der eigenen Fortschritte gewinnen
• sich der Welt gegenüber öffnen und kritischen Geist entwickeln

+ das Erlernen der französischen Sprache stimulieren und festigen
+ Sprachkompetenzen dank des regelmäβigen Deutsch- und Englischunterrichts entwickeln
+ diverse künstlerische Aktivitäten ausüben und somit einen Zugang zur Welt der Kunst schaffen.

 

Unsere Auftrag

+ Aufnahme der Kinder von französischen, frankophonen und nicht frankophonen Expats, sowie von Schweizer und ausländischen Kindern, welche in Basel und Umgebung ansässig sind.
+ Vermittlung der Lehrinhalte des offiziellen Lehrplans des französischen Bildungsministeriums (MEN).
+ Förderung der kulturellen und sprachlichen Offenheit
(Französisch, Deutsch, Englisch)

Certifications

Kürzlich erschienene Artikel – nicht übersetzt

Menus maternelle du 16 au 20/05/2022

Lundi 16.05.22 Crème de champignon Fromage d’Italie vegan Gratin dauphinois Bio Haricots jaunes Banane Bio Mardi 17.05.22 Salade verte Bio Piccata de dinde Spaghetti sauce tomate Salsifis aux herbes Yaourt aux fruits Mercredi 18.05.22 Salade de riz et légumes Escalope...

mehr lesen

Menus maternelle du 23 au 25/05/2022

Lundi 23.05.22 Soupe de légumes passés Bio Purée de pommes de terre Légumes et gratin de courgettes Pêche Mardi 24.05.22 Amuse – bouche au fromage frais Poitrine de veau farcie Risotto à la tomate Chou rave Glace fraise Mercredi 25.05.22 Salade de saison Bio Rôti...

mehr lesen